Digitale Brutto-Netto-Abrechnung – Teil 2

Die Auswertungen können wir, wie in Teil 1 beschrieben, nicht nur Ihnen als Unternehmer digital zur Verfügung stellen, die digitale Brutto-Netto-Abrechnung gibt es auch für Ihre Mitarbeiter. In einem gesicherten Portal, geschützt und nur für Ihre Arbeitnehmer sichtbar.

DATEV Arbeitnehmer online ermöglicht es Ihnen, Ihren Mitarbeitern die individuellen Abrechnungsdaten und Auswertungen geschützt und rechtssicher zur Verfügung zu stellen. Jeder Mitarbeiter erhält ein individuelles Profil, welches mit Passwort und SMS-Tan geschützt ist. Hier werden die monatlichen Brutto-Netto-Abrechnungen sowie individuellen Bescheinigungen und Nachweise zum Abruf bereitgestellt. Sie steuern, wann die Daten eingestellt werden und wann ein Mitarbeiter ggf. keinen Zugriff mehr hat.

Die Daten werden rechtsicher, unter höchsten Datenschutzmaßnahmen archiviert und sind somit 10 Jahre, nach Beendigung der Beschäftigung oder Widerruf bis zu 6 Monate, verfügbar. Sie sparen Zeit und Porto und haben die Sicherheit, dass nur die jeweiligen Mitarbeiter auf ihre Unterlagen zugreifen können. Auch der Ausdruck und Versand von Duplikaten entfällt.

Die digitale Brutto-Netto-Abrechnung ist eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter: Ihre Mitarbeiter können ihre sensiblen Personaldaten jederzeit einsehen und abrufen. Sie wissen, dass alle Unterlagen geschützt archiviert sind, und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Vorteile von DATEV Arbeitnehmer online:

  • Mitarbeiterunterlagen auf gesicherten Wegen zur Verfügung stellen: via SMS-Tan und individuellen Zugängen mit Passwort
  • Keine Papierstapel und regelmäßige Nachdrucke mehr
  • Kein Verlust von Unterlagen möglich, jederzeit verfügbar und abrufbar; selbst nach Widerspruch/ Beendigung der Beschäftigung steht das Konto bis zu 6 Monate zur Verfügung
  • Gesetzeskonforme Speicherung und Wahrung der Aufbewahrungsfristen
  • Größtmögliche Datensicherheit im DATEV Rechnungszentrum

Wenn die ersten Schritte zur Digitalisierung der Personalwirtschaft getan sind, tun sich sicherlich weitere Möglichkeiten und Fragen auf. Wir helfen Ihnen gern bei der Einführung und Umsetzung.